Startseite»Produkte»Easy2Sync für Outlook»ÜberblickWebsite aktualisiert: 17. Dez 2014
X

Jetzt geht's los!



Danke, dass Sie Easy2Sync für Outlook gewählt haben. Mit 3 einfachen Schritten synchronisieren Sie Ihre Outlook-Daten:



1. Ausführen2. Installieren3. Loslegen
Klicken Sie im Browser auf 'Ausführen'.Installieren+Starten Sie Easy2Sync auf allen PCs.Legen Sie eine Aufgabe auf dem Haupt-PC an und starten Sie sie. Fertig.



(Probleme? Wir helfen gerne.)

Exchange-Server synchronisieren

Es gibt Situationen, wo einem trotz Exchange-Server die integrierten Funktionen nicht reichen. Mit Easy2Sync für Outlook können Sie Daten zwischen Accounts synchronisieren und dabei filtern.

Öffentlich <=> Privat
Manche Handys können nur mit ganz bestimmten, vordefinierten Ordnern synchronisieren. Easy2Sync kann den Handy-Sync nicht ersetzen. Aber es kann 2 beliebige Ordner im Outlook synchronisieren. Beispielsweise können Sie einen öffentlichen Kalender mit dem privaten Kalender eines Benutzers synchronisieren. So bekommen Sie die aktuellen Daten vom PC zum Handy (und die Änderungen wieder zurück).

Exchange A <=> Exchange B
Mit Easy2Sync für Outlook können Sie auch Konten (komplett oder nur ausgewählte Ordner) synchronisieren die auf 2 verschiedenen Servern liegen. Richten Sie dazu einfach im Windows (Start > Systemsteuerung > Mail > Profile) jeweils ein Profil pro Konto ein. Legen Sie dann im Easy2Sync eine neue Aufgabe an und wählen Sie im Easy2Sync diese dann aus.

Exchange: Kontakte und Termine synchronisieren
Sie können Daten innerhalb eines Exchange-Servers synchronisieren (inkl. öffentlicher Ordner / public folders), sogar innerhalb eines Accounts zwei Ordner. Beispielsweise ist es möglich die Kontakte (oder den Kalender-Ordner) eines Benutzers mit einem öffentlichen Kontakte (oder Kalender)-Ordner zu synchronisieren. Sogar wenn diese auf unterschiedlichen Exchange-Servern liegen.

Filtern bei Exchange-Sync:
Sie bestimmen, was Easy2Sync bei der Synchronisierung sieht. Filtern Sie beim Sync nach Alter, Betreff, Kategorien, Ordnern und Privatem und lassen Sie so nur die 'guten' Einträge durch. Zum Beispiel weil nicht alle Mitarbeiter alle Kontakte brauchen. So können Sie Ihre Key Accounts schützen.

Sync nach Kategorien!
Mit Outlook kann man alle Objekte in Kategorien einteilen. Zum Beispiel 'Team A' und 'Team B'. Auch damit können Sie in Easy2Sync für Outlook filtern. Synchronisieren Sie nur den Teil des Exchange-Servers den 'Team A' braucht.

Weitere Informationen finden Sie auch im Exchange-FAQ.

<< Zurück zum Outlook synchronisieren (Allgemein)

Sync Outlook · Dateien synchronisieren · Sitemap · PAD · © 1999-2014 ITSTH · Impressum